Krebsfrei bleiben!

Lernen Sie in diesem Programm was Sie selbst aktiv tun können, um nach einer konventionellen, symptomatischen Krebstherapie die Rückkehr des Krebses zu verhindern! Im Gegensatz zu einer klassischen onkologischen Rehabilitation, deren primäres Ziel es ist, die Funktions- und Leistungsfähigkeit des Körpers wieder herzustellen, lernen Sie hier was SIE tun können, um dauerhaft gesund zu bleiben.

Nachdem Tumore operiert oder zerstört wurden, stellen sich viele die Frage: Wie kann ich meine Überlebenschancen optimieren? Wann kommt der Tumor zurück? Kann ich selbst etwas tun? Diese Fragen sind sehr wichtig, denn nach einer erfolgreichen Tumorzerstörung werden die Patienten in der Regel mit dem Rat nach Hause entlassen, in das bisherige Leben zurückzukehren. Also in das Leben, das in der Vergangenheit dazu geführt hat, dass Tumore entstanden sind. Wir sind sicherlich nicht die Einzigen, die diesen Rat nicht für besonders gut halten. Inzwischen ist durch viele Studien auch gut belegt, dass es einen Zusammenhang zwischen Lebensführung und Krebserkrankung gibt und dass verschiedene Strategien wie z.B. Stressmanagement, Ernährungstherapien und Entgiftungstherapien die Chance zu überleben, deutlich erhöhen. Unsere Erfahrungen mit vielen Überlebenden bestätigen diese Studien. In unserem Programm: Krebsfrei Bleiben gehen wir aber noch einen Schritt weiter und fokussieren uns vor allem darauf, herauszufinden warum gerade SIE zu dieser Zeit, an dieser Stelle, diesen Tumor bekommen haben. Nur wenn Sie eine Antwort auf diese Frage haben, können Sie in der Zukunft Rückfälle vermeiden. Sonst bleibt Ihnen nichts Anderes übrig als zu hoffen und zu warten.

Für wen ist dieses Programm geeignet?
Für Krebspatienten die derzeit tumorfrei sind, damit wir uns zentral um die Warum-Frage btw. den allgemeinen 3E-Unterricht und nicht um Tumore kümmern können. Sollten Sie Tumore haben, empfehlen wir Ihnen unser Intensiv Programm.

Das Wiederauftreten von Krebs verhindern
Seit mehr als 20 Jahren beschäftigen wir uns damit, was Menschen getan haben, die Krebs dauerhaft überwunden haben und damit, was man tun kann, um einen Rückfall zu verhindern. Wir haben gelernt, dass es die sogenannten „weichen” Faktoren sind, die hier entscheidendes bewirken können. Als Basis dienen verschiedene Entgiftungstherapien und die wohl weltweit anerkannteste Ernährungstherapie für Krebskranke: Die Öl-EiweißKost nach Dr. Johanna Budwig. Der wichtigste Fokus liegt aber auf einem krebsspezifischen Stressmanagement und auf Ursachen suchende Therapien.

Praktikabel, einfach, bewährt & lebensverändernd
Menschen mit Krebs, die durch konventionelle Therapien tumorfrei wurden, erhalten mit unserem Programm:Krebsfrei Bleiben das notwendige Handwerkszeug um ein Wiederauftreten der Krebserkrankung möglichst zu verhindern und das Sie lebenslang anwenden können. Unser Ziel ist dabei immer die Heilung und nicht das zeitweise tumorfreie Überleben.

Das Wichtigste im Überblick:

sehr kleine Gruppen von maximal 15 Personen
intensive persönliche Begleitung und Coaching
individuell an die Person angepasste Vorgehensweisen
hohe Personalintensität (24 Team-Mitglieder für 15 Patienten)
Menschlichkeit und liebevolle Zuwendung steht an oberster Stelle
kein Krankenhaus & kein Rehabilitationszentrum
Gebäudegröße 1.500 m2 (für 15 Personen) in ruhiger Lage direkt am Wald und dennoch sehr gut und leicht zu erreichen.

Termine, Preise und mehr Informationen zu diesem Programm unter: www.3e-zentrum.de oder 07151-9813-0.